WebSeo
Wer möchte nicht das Gesäß schreien? Straffung der B-Seite ist die Forderung, mehr gettonata...
WebSeo
2020-09-08 11:06:06
WebSeo logo

Blog

TY WORK

Für eine B-Seite Traum!

Wer möchte nicht das Gesäß schreien? Straffung der B-Seite ist die Forderung, mehr gettonata mich in der Turnhalle jeden Tag gelegt wird. Heute werde ich versuchen, Ihnen die Antwort auf Ihre Fragen zu geben. Diese vier Super-Übungen, dass ich vorschlagen, sind BASIC , um dieses Ziel zu erreichen! Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden!
Das Gesäß sind die trainierten Muskeln in der Turnhalle von Frauen aller Altersgruppen, aber auch Männer retten sie zu trainieren. Sehr oft Menschen töten, die Übungen ohne immer die Ergebnisse, die Sie wollen. Warum?
Einer der häufigsten Fehler ist immer zu geringe Last. Diese Muskeln brauchen eine größere Belastung stimuliert wird, ist dies, weil sie sehr starke Muskeln sind, und ohne den richtigen Reiz nie zu verbessern.
nur erhöhen dann die Intensität und funktionelle Übungen für diesen Zweck zu wählen, wie sie in diesem Artikel beschrieben wird und die Änderungen werden versichert werden!

  • Glutei schreien: DIES IST DAS JAHR!
  1. SQUAT MIT ROCKER: Für die korrekte Ausführung dieser Übung, das erste, was müssen Sie Ihren Rücken zusammengezogen halten und sah gerade Komm schon; Sie beginnen in jeder Hinsicht zu vermeiden, sich an die plötzliche Bewegungen mit den Knien und zurück streng das Gesäß zu werfen. Später können Sie langsam zu steigen beginnen immer Ihre Haltung zu überprüfen. Der Aufstieg wird gestoppt, bevor völlig die Knie strecken, um nicht die Gelenke nicht zu beeinträchtigen; Sie greifen die Hantel mit dem Bauch Buchse oder mit den Handflächen nach vorne. Die Hände sollten von der Mitte der Bar und in einem Abstand etwas größer ist als die der Schultern gleich weit entfernt sein. In jedem Fall ist für eine korrekte Ausführung der Bewegung, wenn der Salz rocker Ausatmen umgekehrt, wenn es zu einem einatmet fällt.
  2. Lunges MANUBRI WALK IN: Halten Sie eine Hantel in jeder Hand, die Arme gerade an den Seiten. Machen Sie einen großen Schritt nach vorn mit dem Bein und sich in Longe mit beiden Beinen auf 90 Grad. Brust gerade, Brust offen und Schultern zurück. Pflegen Sie Balance und gehen weiter.
  3. ROMANIAN ENTFERNT: Ob dies eine unglaubliche Übung für Gesäß schreien Sie für sich selbst wissen werden! Es ist vorzuziehen, die Hantel zu benutzen, ist aber zufrieden mit den Hanteln. Fasst das Gewicht und die aus einer aufrechten Position. Halten Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander, nach vorne fallen, nach hinten das Gesäß schieben. Beugen Sie die Knie leicht. Ihr Rücken sollte nicht verbiegen, sondern immer in der Verlängerung. Senken Sie das Gewicht direkt hinter den Knien zu stoppen, so dass die Rückseite ist in auf den Boden fast parallel. Starten Sie die Übung durch das Sitzen auf dem Boden und die Beine strecken: Von dort wird es das Gesäß auf dem Maximum
  4. HIP-THRUST Pop-up-Contracting. Ausrichten des oberen Teils der Rückseite einer Bank, ein Schritt oder eine gepolsterte Box und gut fixiert. Platzieren Sie die Leiste an den Unterschenkeln. Da der Hip Thrust am Unterbauch und Schambereich erheblichen Druck ausübt, ist es ratsam, die Hantel auf etwas gepolstert zu platzieren. Je dicker die Polsterung, desto besser. Der Kipphebel liegt und symmetrisch zur Falte der Hüften leicht über dem Becken positioniert. Schieben Sie die Füße fest (Schulterbreite) auf dem Boden und verlängern Sie Ihre Hüften, indem sie es oben schieben, bis Sie das Becken im Einklang mit den Knien und Schultern gelegt bekommen. Von dieser Ausgangsposition wird ein großer Atem genommen und der Kern wird so verstärkt. Die Hantel werden durch eine leistungsstarke Kontraktion des Hüftstrecker vom Boden abgehoben. Es ist von größter Bedeutung, um sicherzustellen, dass die Wirbelsäule und das Becken in einem relativ neutraler Position bleiben und dass die Verlängerung Bewegung aus der Hüfte kommt, nicht aus lombopelvica Region. Ein leichter Bogen im Lendenbereich ist in Ordnung, aber übermäßige Lumbalausleger können die hinteren Elemente der Wirbelsäule und Verletzungen prädisponieren, die Verformung der Scheibe und die Rückenbelastung zu erhöhen. Die Seiten steigen, bis der Rumpf parallel zum Boden ist und die Hüfte Position erreicht ist.

Jetzt haben Sie die richtigen Zutaten zu Glutei TRAUM! Mein Rat an Sie ist nicht verantwortlich, Angst zu haben (natürlich immer sicher), wird das Gesäß es Ihnen danken!
hoffe, dass ich diese Tipps nützlich gewesen sein, in jedem Fall, ich bleibe für jede Klärung, zur Verfügung wenden Sie sich bitte an mich wen

VERWANDTE ARTIKEL